Elternworkshop - "Hilfe, ich habe ein Erziehungsherausforderung und brauche eine Lösung"

 

Gemeinsam suchen wir in der Elterngruppe lösungsorientiert und in wertschätzender Atmosphäre nach praktikablen Alternativen in schwierigen Erziehhungssituationen. Dabei gilt: Die Gruppe ist der Experte und gibt Lösungsideen - die aber nicht als Ratschläge zu verstehen sind, sondern als Idee zum Ausprobeiren.

 

Datum:               07.02.2019 - 20.00 Uhr

                            21.02.2019 - 20.00 Uhr

Ort:                     Freiraum, Münsterbergerstraße 13, 26127 Oldenburg

 

Teilehmerzahl: Mindestens 8

Kosten:              12 Euro pro TeilnehmerIn

Leitung:             Kristian Seewald. Systemischer Coach, Kommunikationstrainer, Pädagoge

Anmeldung:      Hier

 

 

Elternworkshop - 'Kinder in Freiheit und Grenzen erziehen

 

Gemeinsam schauen wir in der Gruppe, welche Freiheiten und Grenzen Sie Ihren Kindern setzen möchten, warum es überhaupt wichtig ist, Kindern Freiheiten zu lassen und welche das sein können  und wie Sie diese Grenzen durchsetzen können.

 

 

Datum:               Derzeit keine Termin

Ort:                     Rosenhaus,Weskampstraße 28

 

Teilehmerzahl:   Mindestens 8

Kosten:               12 Euro pro TeilnehmerIn

Leitung:              Kristian Seewald. Systemischer Coach, Kommunikationstrainer, Pädagoge

Anmeldung:       Hier

 

Elternworkshop: Wertschätzend und Entwicklungsfördern mit Kindern kommunizieren

 

Kinder benötigen für ihre Entwicklung eine wertschätzende Kommuikation in ihrem Umfeld und durch ihre Eltern. Doch wie geht das, welche Haltung setzt das voraus? Und wie sage ich es meinen Kind auch unter Stress wertschätzend?

 

Datum:               Derzeit keine Termin

Ort:                     Rosenhaus,Weskampstraße 28

 

Teilehmerzahl: Mindestens 8

Kosten:              12 Euro pro TeilnehmerIn

Leitung:             Kristian Seewald. Systemischer Coach, Kommunikationstrainer, Pädagoge

Anmeldung:      Hier

 

Elternworkshop: Mein Kind regt mich (nicht mehr) auf

 

Gemeinsam schauen wir in der Gruppe, wie man kindliches Verhalten, das uns belastet, anders sehen könnte und üben, in belastenden Situationen anders zu denken und zu fühlen.

Datum:                 Derzeit keine Termine

Ort:                       Freiraum, Münsterbergerstraße 13, 26127 Oldenburg

Teilnehmerzahl:  Mindestens 8

Kosten:                 12 Euro pro TeilnehmerIn

Leitung:                Kristian Seewald. Systemischer Coach, Kommunikationstrainer, Pädagoge

Anmeldung:         Hier

Paarworkshop: Als Paar in Balance sein

 

In der Rush-Hour des Lebens als Paar die gemeinsame Work-Life-Balance halten

 

„Rush-Hour“ - der englische Begriff für die hektischsten Stunde des Tages hat auch für Paare Bedeutung: Als Zeit zwischen Mitte zwanzig und vierzig, mit Beruf und Kind und Kegel: Mit Tagen, an denen man manchmal nicht weiß, wo einem der Kpf steht. Vom Blick auf den Partner mal ganz zu schweigen…. Genau darauf schaut dieses Seminar: Auf Sie und ihren Partner. Sie klären zunächst für sich: Welche Säulen meines Lebens sind wie ausgefühlt, wo fehlt mir etwas? Was fehlt mir? Um dann, angeleitet durch eine wertschätzende wo Gesprächsführung, mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin in ein offenes, strukturiertes und lösungsorientiertes Gespräch zu kommen: Wo haben wir als Paar unsere Stärken? Was ist schön an uns? Aber auch: Wo fehlt uns etwas? Und was ist dieses etwas? Und vor allem: Wie bekommen wir dieses etwas in unserer Beziehung? Gesprächsregeln und eine vorgegebene lösungsorientierte Struktur helfen dabei in diesem Seminar erste Schritte hin zu einer ausgeglicheneren Beziehung zu entwickeln.

 

Datum:                 13.01.2019, 20.00 Uhr - 01.10.18, 22.00

Ort:                       Oldenburg, wird bei Anmeldung bekanntgegeben

Teilnehmerzahl:  Maximal  5 Paare

Kosten:                 150 Euro pro Paar, zahlbar bei Anmeldung

Leitung:                Kristian Seewald. Systemischer Coach, Kommunikationstrainer, Pädagoge

Anmeldung:         Hier

 

 

                      COGNOSCIS  | ​ SANDWEG 231  |  26135 OLDENBURG  |  KONTAKT  |  COPYRIGHT 2010-2020